• Alle Mitarbeiter und Angehörige von Unternehmen, Institutionen, Behörden, Verbänden, Schulen, usw.
  • Das Mindestalter beträgt 15 Jahre. Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren können leider nicht teilnehmen.
  • Auch Walken ist erlaubt.

Die Online-Anmeldung zum virtuellen Saar-Mobil Firmenlauf Homburg ist freigeschaltet.

Zur Online-Anmeldung!

  • In den Startgebühren enthalten ist eine Finisher-Medaille sowie Teilnehmerurkunde, eine personalisierte Startnummer für das Firmenlauf-Gefühl, ein Couponheft mit Rabatten und Coupons und vieles mehr.
  • Anmeldeschluss ist Montag, 24.08.2020. 
  • Die Anmeldung ist verbindlich, eine Abmeldung nach dem Anmeldeschluss ist nicht möglich. Die Startgebühr wird auch bei Nichtantritt fällig.
  • Nach jeder Anmeldung von Teilnehmern erhalten Sie direkt eine Rechnung per Email, den Rechnungsbetrag überweisen Sie bitte vor Abholung der Startunterlagen.

Wichtig: Jedes Unternehmen bestimmt einen Team-Captain, der die Mannschaft des Unternehmens meldet und betreut.

Der Anmeldeschluss zum Saar-Mobil Firmenlauf Homburg ist am Montag, 24. August 2020. Bis zu diesem Datum können Sie Ihr Team über das Online-Anmeldesystem eintragen.

Der Saar-Mobil Firmenlauf Homburg hilft! Von dem Startgeld eines jeden Läufers wird die Hälfte des Startgeldes an regionale Hilfsprojekte sowie an unseren offiziellen Charity-Partner Plan International Deutschland e.V. gespendet. 

Mehr zum Thema Charity erfahren Sie HIER.

  • pro Läufer 15,00 € zzgl. MwSt.  bis zum offiziellen Anmeldeschluss
  • 50 % des Startgeldes gehen an regionale Hilfsprojekte sowie an den offiziellen Charity-Partner Plan International Deutschland e.V.

Abholung der Startunterlagen und Nachmeldungen

  • Dienstag, 1. September 2020, im Autohaus Schmidt (Mainzer Str. 65, 66424 Homburg) 

Die Startunterlagen sind vom Team-Captain (oder einer von ihm beauftragten Person) gesammelt abzuholen und dann intern im Unternehmen zu verteilen.

Attraktive, flache und für Jedermann geeignete 5 km-Strecke durch Homburg.