News

05.06.2016

Firmenläufer auf Rekordjagd!

Am Montag, 6. Juni ist Anmeldeschluss für den 4. DIE WOCH Firmenlauf Homburg !

Die Anmeldung für die vierte Auflage des Breitensportspektakels DIE WOCH Firmenlauf

Homburg geht in die heiße Phase. Am Montag, 6. Juni ist Anmeldeschluss. Im

vergangenen Jahr haben sich 2.190 Firmenläufer und Firmenläuferinnen aus 160

Unternehmen auf die 5km-Strecke gewagt – diese Zahl gilt es nun zu knacken. Bis zum

6. Juni ist die Online Anmeldung noch offen. Die Unternehmen können sich auf

www.firmenlauf.saarland registrieren und ihre Teams melden.

Die Rekordjagd läuft und die Chancen stehen gut – große Teams wie die Robert Bosch

GmbH oder das Universitätsklinikum des Saarlandes haben schon kräftig ihre

Werbetrommeln gerührt und sind auf Motivationskurs umgestiegen: Anstelle von

Mittagspause stehen dort Lauftrainings an, die Garderobe wird auf Laufshirt umgestellt.

Das Konzept des Firmenlaufs zielt aber nicht nur auf die Großen ab sondern „lebt“ vor

allem auch von den mittelständischen und kleinen Unternehmen. So werden sich am 23.

Juni auch wieder zahlreiche Handwerksbetriebe oder 3-„Mann“-Unternehmen um Punkt

18:00 Uhr auf der Talstraße versammeln. Egal ob Hobbyläufer oder Sportskanone– die

5km Strecke ist abwechslungsreich und macht Spaß. Auch die sogenannten

Couchpotatoes haben am 23. Juni definitiv keine Ausrede parat – am einzigen

fußballfreien Donnerstag während der EM im benachbarten Frankreich ist garantiert für

alle etwas dabei.

Bald ist es soweit, der 23. Juni naht und dann wird Oberbürgermeister Rüdiger

Schneidewind mit dem Startschuss um 18:00 Uhr die größte Betriebsversammlung in

Homburg einläuten.

Die Online Anmeldung ist bis zum Montag, 6. Juni auf www.firmenlauf.saarland möglich.